fbpx

MobiCall integriert Indoor-Lokalisierung

New Voice International AG hat ihre Lokalisierungsintegration in ihre zentrale Alarm- und Informationsplattform mit MapView zu MobiCall weiterentwickelt. Sie integriert GoogleMaps, Favendo, Centrac und andere.

Die Lösungen lassen sich mit AL-E DECT, NEC-DECT, Unify-DECT und auch Smartphones integrieren. Die Lokalisierungsinformationen können auf Dect-Stationen, Wifi-Sendern, BLE-Beacons, GPS-Daten und NFC-Tags basieren.

New Voice MobiCall ist ein multifunktionales Alarmierungs-, Informations-, Evakuierungs- und Konferenzsystem. Die Integration unserer Standalone-Lösung in die MobiCall-App erweitert das breite Leistungsspektrum des Systems mit der Funktion, seine Position im überwachten Gebäude jederzeit auf einem Smartphone oder Tablett auf einer integrierten Karte darstellen zu können.

Dieser neue Beitrag wird eine schnellere und bessere Erfahrung ermöglichen, insbesondere in Alarmsituationen oder im Evakuierungsfall, und hilflose Personen im Gebäude lokalisieren. Gleichzeitig unterstützt die Standortfunktion ein effektives Aufgabenmanagement und hilft, Steuerungs- und Verwaltungsprozesse zu optimieren.

Neben der Positionierung werden die Funktionen Navigation, Asset-Tracking, Benachrichtigungen auf Basis des Beacons und der Zonennähe sowie für die Analytik angeboten. Das MapView SDK ermöglicht es App-Entwicklern, ihre Innenpläne als Karten für die Navigation in der App zu speichern und Routen zu planen. Alle Elemente der Benutzeroberfläche sind flexibel anpassbar.

Beginnen Sie mit und drücken Sie die Eingabetaste , um die Suche